Das adiPRENE und adiPRENE + System
Rate this post

Die Hersteller von Sportschuhen fokussieren sich seit Jahren in ihren Produkten nicht nur auf einem anziehenden Design, aber vor allem auf deren Nützlichkeit und dem besten Komfort. Deshalb auch entstehen immer bessere Amortisationssysteme und hinter Geburt von einem Modell stehen nicht nur Designer, aber auch Programmierer und Ingenieure. Jede Premiere wird von monate- und sogar jahrlangen Untersuchungen und Analysen eingeleitet.

Das adiPRENE System

 Die adidas Marke verwendet viele verschiedene Systeme. Welches verwendet wird, hängt von der Bestimmung der Schuhe ab. Zu diesem System gehört auch das adiPRENE System. Seine Aufgabe ist es die bestmögliche Amortisation zu garantieren und die Reduzierung der Müdigkeit beim Laufen. Seine wirksame Wirkung verdankt man der Verwendung von einem weichen und elastischen Material, welches sich in der Sohle befindet. Es besitzt starke absorbierende Eigenschaften. Das Material absorbiert Schläge und reduziert dadurch Risiko von verschiedenen Verletzungen, auf die vor allem Amateure vom Laufen anfällig sind.

Das adiPRENE + System

 Das adiPRENE + System ist ein ähnliches System, wie das oben genannte, jedoch wurde in diesem System ein Material mit einer hohen Elastizitätsstufe verwendet, das im Vorderteil oder auf der ganzen Fläche der Mittesohle platziert wird. Dank diesem System ist jeder Schritt noch dynamischer. adiPRENE + soll auch vor Verletzungen schützen.

 

Dodaj komentarz

Twój adres email nie zostanie opublikowany. Pola, których wypełnienie jest wymagane, są oznaczone symbolem *