In der Sneakerwelt kommt es zu Situationen, über die alle möglichen Portale schreiben. In der Regel betrifft es Schuhe, die auf innovative Art die neusten technologischen Erfindungen gebrauchen. Ähnlich ist es im Fall von den Nike Hyperadapt 1.0. Obwohl man für diese Schuhe einen sehr hohen Preis zahlen muss, sind sie im Internet sehr berühmt. Was gibt es Außergewöhnliches in diesen Schuhe?

Schuhe wie “Zurück in die Zukunft”

Futuristischer Design ist ein Trend, den Nike am häufigsten verwendet. Wir kennen solches Modell wie Nike Mag, die seine Hauptrolle in dem Film “Zurück in die Zukunft II” schon im Jahre 1989 abgespielt hatte. Was interessant ist, dieses Modell wurde speziell für diesen Film entworfen, da man schon damals fortgeschrittene Technologien verwendet hat und der Preis von diesem Modell durfte nicht günstig sein. Mit Hilfe von diesen Schuhe hat Nike viel Gutes gemacht. Paar Schuhpaare wurden auf einer Auktion verkauft und das brachte einen Millionengewinn, den Nike auf ein erhabenes Ziel übergeben hat – Untersuchungen an der Parkinson-Krankheit. Die Hyperadapt 1.0 Schuhe sine eine weitere Ausgabe von Schuhen aus der Zukunft. Es gäbe nichts außergewöhnliches in diesen Schuhe außer dem futuristischen Aussehen, aber die Schuhe… können sich von alleine schnüren!

Selbst schnürende Schuhe – Gipfel der Faulheit oder die Entdeckung des Jahres?

Man kann sagen, dass uns neue Technologien nicht mehr wundern sollten. Neue Technologien im Bereich von Multimedia oder interaktiven Sachen erscheinen fast jede paar Tage. Aber wenn wir über Schuhe hören, die sich von selbst schnüren, dann erscheint automatisch ein Lächeln auf unserem Gesicht. Das Lächeln erscheint nicht nur, weil wir auch solche Schuhe gerne hätten, aber auch, weil solche Entdeckungen uns wirklich verzaubern. Kommen wir dann zu Details!

Wie viel? 720 Dollar. Das ist der Preis, den die Marke bestätigte.

Wie? Der Kauf kann momentan etwas schwierig sein, da dieses Produkt immerhin exklusiv ist und nicht jeder kann den Zugriff haben. Wie die Medien mitteilen, um diese Schuhe überhaupt live zu sehen, muss man ich individuell verabreden!

Wie funktionieren diese Schuhe? Die Technologie, die Nike verwendet hat, basiert auf Bewegungssensoren, die einen Impuls empfangen, wenn der Fuß im Schuh steckt. Wenn der Schuhe im Schuh drin ist, werden sich die Schnürsenkeln von automatisch verengen, bis zur einen optimalen Stufe.

Schuhe mit einem Ladegerät? Genau ist es so! Niedriger Stand von den Batterien in den Hyperadapt 1.0 wird mit Hilfe von LED-Lampen signalisiert. Zwei Stunden braucht man, damit die Batterien wird voll sind und dann zwei Wochen lang dienen können!

Was sollte man noch über diese Schuhe wissen? Allein Tinker Hatfield meinte, dass es das meist leistungsorientierte Projekt der Marke ist. Nach dem Mediensturm, welcher losbrachte nachdem der News die Firma verlasste, haben die Schuhe Chancen auf einen großen Erfolg oder können sie auch den Titel der besten Entdeckung in der Sneakerwelt!

Foto: http://www.komputerswiat.pl/nowosci/wydarzenia/2016/12/nike-hyperadapt-samowiazace-sie-buty-to-juz-rzeczywistosc.aspx

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.