Die Nike Shox Technologie
Rate this post

Was hat der Entwurf von Sportschuhen der Nike Marke mit der Aufhängung von Formel 1. Boliden gemeinsames? Scheinbar nichts, aber diejenigen, die die Nike Shox Technologie kennen, werden keine Probleme haben, um diese Frage zu beantworten. Die Sportmarke rivalisieren unaufhörlich gemeinsam, wenn es um die besten Lösungen für Läufer geht. adidas hat das Boost System, New Balance die Fresh Foam Einlag und Nike hat berühmte Air System und… und die Shox Technologie.

Eine Sohle auf Säulen

Die Schuhe mit der Shox Technologie kann man keinen anderen nicht verwechseln. Sie sind wirklich einzigartig und das verdankt man der Verwendung von kleinen Säulen aus Urethan in der Mittelsohle. Dies ist keine designerische Erfindung ist, aber man muss zugeben, dass sie sehr gut an den Benutzer ankommt. Für solche Struktur spricht aber die Funktionalität. Die Schuhe setzten sich ideal beim Laufen an langen Distanzen und verschiedenen Flächen ein.

Wie funktioniert dieses System?

Im Formel 1. Bolid muss dieses System den Motor auf den höchsten Drehungen halten. Man kann ja auch vermuten, dass seine Verwendung in den Schuhen einen analogischen Effekt bringen soll. Die Sohle auf den Säulen amortisiert außergewöhnlich jede von deinen Bewegungen und verleiht Elastizität beim Absprung. Du brauchst dich um die Stabilität nicht zu sorgen. Dank den elastischen Säulen ist das Knochen-  und Gelenksystem gut abgesichert, dadurch vermeidest du viele Verletzungen, auf welche viele Läufer ausgesetzt sind. Wenn du beim Joggen Leichtigkeit vermisst, dann sorgt die Shox Technologie ideal dafür.

Getestet x Mal

Die Erzählungen über dieses System verkünden, dass kein anderes System in der Geschichte von Nike so viele Male getestet wurde. Dieses Produkt, welches auf dem Markt erhältlich ist, gibt die Garantie von Eigenschaften, die das Shox System garantieren soll. Das einzigartige Aussehen gehört natürlich auch zu den Stärken von diesem Produkt. Du kannst deine individuelle Farbverbindung aus Palette von Neonfarben wählen, die verusachen wird, dass du dich mit Sicherheit auf der Straßen oder auf dem Laufweg unterscheiden wirst.

fot. nike.com

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.